der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Ein Tag, ein Bild

Wie so jeden Tag, trete ich meine Reise nach unten an. Ja im dritten Stock zu leben ohne Aufzug hat seine Tücke, zumindest wenn man einen gebrochenen Fuß hat.

Der Tag ist wahrlich ein schöner Tag, es ist warm. Ein kühler Wind streift durch den Park hinter meinem Haus. Kein tiefes grau am Himmel. Ein Tag wie ich ihn mögen könnte. Mein Bewegungsradius ist dennoch sehr klein. Wenn ich könnte, würde ich meinen Fotorücksack packen und irgendwo hin fahren. Raus, einfach Weg. Warum? Ich bin ein Mensch der sehr gut herum sitzen kann und sich den Tag vertreibt, aber das mit dem Fuß ist eine Dimension, die selbst mir zu viel ist.

Es werden definitiv wieder stressige Tage kommen, ich denke mal 4 Wochen werde ich in dem Zustand noch ausharren müssen. Bis dahin heißt es durchhalten.

Die täglichen Daten zum Foto: Nikon Z fc ISO100 35mm f/5.6 1/500s mit Nikkor 35mm f/1.8

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!