der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Schnee

Drei Tage ist es, der 2. April 2022. Ich wache auf und schaue aus dem Fenster. Der Portwein vom Vorabend hing noch in meinem Kopf. Während ich meine provisorische Ibu einwerfe, frage ich mich was ich da gerade gesehen habe. Ein verspäteter Aprilscherz? Seit mittlerweile vier Wochen habe ich daheim meine Heizung aus und mir dämmert es, das die Nacht recht frisch war. Mir bot sich eine schneeweiße Winterlandschaft.

„Der Acker“ unter welchem Projekt diese Bilder entstehen läuft ja weiter, wie der aufmerksame Leser weiß. Nicht mehr Wöchentlich, sondern immer dann wenn es was zu sehen gibt.

Da dieses Jahr auf dem Acker wahrscheinlich die Bagger Ihre Arbeit beginnen, wird es wieder öfter einen Blick hinter mein Haus geben, solange eben der Blick noch möglich ist.

Aufgenommen habe ich das Bild mit meiner Nikon D7500 ISO100 35mm f/9 1/800s mit meinem Sigma 28-70mm f/2.8

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!