der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Praha hlavní nádraží

Eine kleine Zeitreise. Die Aufnahme erinnert an eine 35mm Retro Aufnahme. Aber soweit soll es nicht zurück gehen. Vielleicht ein Jahr, oder zwei? So genau weiß ich das nicht mehr. Ein Blick in die EXIF Daten würden mehr verraten, sollte aber heute mal ein Geheimnis bleiben.

1870 erbaut, ist der Prager Hauptbahnhof der größte Bahnhof in der Tschechei. 76.000 Reisende täglich sind hier keine Seltenheit.

Der von Josef Fanta im Jugendstil erbaute Bahnhof, macht auch heute noch eine tolle Figur.

Obwohl die Aufnahme durchaus „neu“ ist, passt hier der Vintage Stil perfekt. Aufgenommen wurde das Bild leider nur mit meinem Huawei P30Pro mit ISO50 5,56mm f/6.3 in 1/4200s.

Prag ist eine tolle Destination. Egal zum Feiern, Shoppen oder um Kultur zu erleben. Die Stadt bietet viel, so viel das ich sicher schon 15x da war und noch nicht jeden Winkel kenne. Architektonisch bietet die Stadt eine breite Auswahl. Gerade Abends zeigt sich die Altstadt von seiner schönsten Seite.

Nach und nach nehme ich euch auch hier auf der Ruinentourist mit nach Prag und zeige euch kleine Einblicke in eine Stadt in der alles möglich ist.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!