der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Endlich Sommer

Ich finde es schon irgendwie makaber am 15.08.2021 zu sagen „endlich Sommer!“. Aber sind wir doch mal ehrlich, die letzten Monate war doch mehr Herbst als alles andere. Nur der Schnee der hat gefehlt. Naja, so langsam ziehen auch die Lebkuchen in den Supermärkten auf Ihre Stammplätze. Bei dem Gedanken bekomme ich schon Sodbrennen.

Es ist mittlerweile schon fast zwei Wochen her, wo der Bauer sein Getreide geerntet hat und ich frage mich wann der Acker mal gepflügt wird? Ich fände es extrem super, wenn ich es schaffe den Moment abzupassen das der Trecker mir genau durchs Bild fährt, wenn ich den Auslöser drücke. Das wäre mal echte Abwechslung im Alltag mit einem gebrochenem Fuß.

Ich genieße diese tolle Wetter, hab ja leider sonst nicht sonderlich viel zu tun.

Wie immer die Daten zum Bild: Nikon Z fc ISO200 35mm f/7.1 1/500s mit Nikkor 35mm f/1.8

Ja, Ihr lest richtig, ISO200. Man muss ja auch mal von der Norm mit ISO100 abweichen. Das Ergebnis ist mal ein helleres und freundlicheres Foto als sonst.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!