der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Weitblicke

Man muss nicht immer weit fahren, für ein schönes Panorama. An einem warmen Sommerabend hat es mich wieder auf den Rodelhügel der Münchner Messestadt getrieben. Bei guten Wetter hat man hier einen grandiosen Blick auf die Alpen. So auch an diesem Abend.

Eine Einzelaufnahme hat mich hier aber nicht zufrieden gestellt, da ein leichter Dunst vor dem Alpenmassiv lag. Die Aufnahme setzt sich aus 3 Einzelbildern zusammen die ich in Affinity Photo nochmals als HDR aufgelöst habe. So habe ich eine durchweg gleiche Belichtung und Detaildichte erreicht.

Zur Verwendung kam mein Sigma 105mm Makro f2.8. Dieses Objektiv findet oft bei meinen Produktfotos Verwendung, kann aber auch mal im Telebereich herhalten. Mit dem Sigma bekommt man für einen fairen Preis einen echten Allrounder, auch wenn die Stärken der Linse hauptsächlich im Makrobereich liegen. Mit etwas Fingerspitzengefühl erreicht man hier auch im Telebereich ziemlich gute Ergebnisse.

Entstanden ist die Aufnahme mit meiner Nikon D7200 ISO200 105mm f/5.6 1/320s.

Habt Ihr auch ein Objektiv das euch mit seiner Leistung überrascht hat? Dann hinterlasst doch ein Kommentar! Gerne könnt Ihr auch vom Sigma 105mm berichten, solltet Ihr eins in eurer Sammlung haben.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!