der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Karlovy Vary

Fast schon wie gemalt, eher schon wie Disneyland wirkt dieser Kurort unweit der deutschen Grenze. Besse bekannt ist dieser Ort als Karlsbad und fast der kennt die Karlsbader Oblaten, die es hier so ziemlicn jeder Ecke gibt.

Ich war eine Woche in der Tschechei und habe dort Land und Leute festgehalten und nehme euch ein Stück mit durch die Regionen unsere Nachbarn. Die Reise beinhaltet ein kleines Maß an Lostplace, eine Briese Architektur sowie eine Eck Street Fotografie. Der Mittwoch bleibt dem Urbex Treu, jedoch mische ich in unser Freitage mal dies mal das, je nachdem worauf ich Lust habe und was ich so zeigen möchte.

Diese Szene entstand in Karlsbad an den berühmten heißen Quellen. Und ja ich war erstaunt, man verbrennt sich da dran die Finger. Das Wasser aus den Quellen soll ziemlich gesund sein und reich an Mineralien. Viele Menschen kommen her und überzeugen sich davon, so auch die beiden Damen die ich eingefangen habe mit meiner Kamera direkt an der Quelle.

Aufgenommen mit meiner NikoD7500 ISO800 0mm f/6.3 1/400s mit meinen Sigma 28-70 f/2.8

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!