der Ruinentourist

Architektur | Fotografie | Urbex

Dusche

Die Anlage ist sehr weitläufig. Was sich hier wohl an Motiven findet? Ich bin gespannt.

Ich bin in der verbotenen Stadt Wünsdorf. Im Haus der Offiziere. Ehemals Millitärturnanstalt, dann Heeressportschule. Zuletzt diente dieses Areal den russischen Besatzern als Kaserne. Spuren, das hier einst Soldaten sportlich ausgebildet wurden, findet man heute nicht mehr, die Besatzer haben sich hier häuslich eingerichtet und eine Art Kaserne mit Unterhaltungsabteilung erbaut. Es gibt Veranstaltungssäle, Schwimmhallen und viele lange, scheinbar unendliche Gänge. Unweit der Schwimmhalle findet man diese Dusche, die am frühen Nachmittag in ein dubioses Licht getaucht wurde. Diesen Moment teile ich nun mit auch.

Aufgenommen mit meiner Nikon D7500 ISO500 35mm f/4.5 1/50s mit meinem Nikkor 35mm f/1.8

Wart Ihr schonmal im Haus der Offiziere? Wie fandet es Ihr dort? Wir freuen uns über ein Kommentar mit deinen Erlebnissen!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 der Ruinentourist

Thema von Anders Norén

error: Content is protected !!